Aktuelles / Termine

Juni - 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Kita Kleine Villa Direktkontakt

Telefon: 02446/609
E-Mail: info[at]familienzentrum-heimbach[dot]de

Ansprechpartner: Frau Wagner

mehr »

Unser Werdegang zum Familienzentrum

  • Im Sommer 2007 gab es bei uns im Team die ersten Überlegungen, dass unsere Einrichtung sich als Familienzentrum bewerben sollte
  • Im Dezember 2007 machten wir eine Elternbefragung unter allen Familien im Stadtgebiet Heimbach, mit Kindern bis 14 Jahren
  • Am 16.1.2008 bewarben wir uns mit einem schriftlichen Kurzkonzept beim Kreis Düren
  • Am 28.2.2008 stellte unsere Leitung unsere Bewerbung als Familienzentrum dem Stadtrat von Heimbach vor
  • Am 13.3.2008 beschloss der Jugendhilfeausschuss des Kreises Düren, dass wir uns als Kindertagesstätte „auf den Weg“ zum Familienzentrum machen dürfen
  • Im Mai 2008 engagierten wir einen Coach, der uns bei der Entwicklung zum Familienzentrum behilflich sein sollte
  • Ebenfalls im Mai 2008, fanden wir unsere ersten Kooperationspartner für die Bereiche Logopädie & Ergotherapie
  • Im Juli 2008 fanden, mit Hilfe von Eltern, umfangreiche Renovierungsarbeiten in den Flurbereichen statt, z.B. wurde eine Elternecke eingerichtet
  • Im August 2008 begannen die ersten Kurse
  • Die Fotografin M. Fraikin entwarf unserer Logo zum Familienzentrum
  • Ab Dezember 2008 gab es 1mal pro Monat das Angebot der Erziehungsberatung vom SKF (Sozialdienst katholischer Frauen) aus Düren bei uns in der Einrichtung
  • Ende März 2009 schickten wir unseren Ordner zur Zertifizierung nach Berlin
    Im Mai fand die Begehung statt, bei der durch eine geschulte Person unsere Angaben im Zertifizierungsordner überprüft wurden
  • Im Sommer 2009 erhielten wir dann die frohe Botschaft die Zertifizierung zum Familienzentrum erfolgreich bestanden zu haben
  • Am 23.10.´09 eröffneten wir offiziell unser Familienzentrum mit einem großen Fest
  • Im Spätsommer 2009 wurde entschieden, dass das Familienzentrum umgebaut wird

  • Anfang Juli 2010 mussten wir unser Familienzentrum verlassen und zogen für 1 Jahr in eine alte Pension

  • Verschiedene kleinere Angebote blieben bestehen, größere Angebote waren aufgrund der beengten Raumsituation nicht möglich

  • Kurz vor den Sommerferien im Juli 2011 zogen wir zurück in unser Familienzentrum

  • Die obere Etage steht nun fast komplett für Kurse zur Verfügung

  • Seit dem Umbau konnten wir unser Programm für das Familienzentrum deutlich ausbauen

  • Seit dem 01.08.2012 befinden wir uns im Jahr der Re-Zertifizierung

  • Der Ordner kam im Oktober 2012

  • Das Prüfjahr geht vom 01.08.2012 bis zum 31.07.2013

  • Frau Meinhold coachte uns am 09.11.2012 zum Thema Re-Zertifizierung

  • Im Jahr 2012 wurden noch drei weitere Kooperationsverträge geschlossen